Aktuelle Meldungen

Fachwissen: Ginkgo bei ersten Anzeichen von Demenz

Fachwissen: Ginkgo bei ersten Anzeichen von DemenzIn unserem Newsletter 11/15 berichteten wir: Riechstörungen können frühe Anzeichen von Demenz sein. Im Januar ist die neue medizinische Leitlinie „Demenzen“ erschienen. Danach kann ein aktiver, gesunder Lebensstil den Krankheitsverlauf wahrscheinlich bremsen.

Neu ist, dass Ginkgo biloba bei ersten Demenz-Anzeichen empfohlen wird. „Es gibt wahrscheinlich Möglichkeiten, das Risiko einer Erkrankung zu mindern“, erklärt Prof. Frank Jessen, Leitlinienkoordinator der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN). „Als Faustregel gilt: Was dem Herz gut tut, hilft auch dem Gehirn. Laut Leitlinie profitieren Personen mit leichter bis mittelgradiger Alzheimer-Demenz oder vasculärer Demenz von der Kraft des Ginkgo- Baumes.

Quellen: http://goo.gl/rAj67x; http://goo.gl/vFUieV

Mehr über Ginkgo biloba: http://goo.gl/G2lOYI

 

< Zurück

Über uns:

Anschrift

Verband Unabhängiger Heilpraktiker e.V.
Gördelinger Straße 47
Iduna-Haus, Ecke Neue Straße
38100 Braunschweig

Service-Team

0531-2502143

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind Mitglied

Aktionsbündnis Patientensicherheit
Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften