Aktuelle Meldungen

Das ist los: Projekte, Initiativen, Umfragen

1. Stärkung der Traditionellen und Komplementären Medizin: „Die meisten Staaten dieser Welt, so auch Deutschland, haben vor Jahren das Abkommen der WHO zur Stärkung der Traditionellen und Komplementären Medizin (T&CM) im Gesundheitswesen unterzeichnet. Bedauerlicherweise ist davon, vor allem in den europäischen Staaten, bis heute nichts umgesetzt worden.“

Darauf will die „Arbeitsgemeinschaft für Traditionelle & Komplementäre Medizin“ nun aufmerksam machen und ist dabei eine informative Website aufzubauen.

Schauen Sie doch einmal auf der Website vorbei: https://t-und-cm.de/

2. Umfrage: Persönliche (Vorsorge-)Maßnahmen und ihre Auswirkungen in Bezug auf Covid-19

Im Namen einer Doktorandin möchten wir Sie um Ihre Unterstützung bitten. Die Wissenschaftlerin begleitet eine internationale Studie, die die Präventionsmaßnahmen und Behandlungen von COVID-19 in der Bevölkerung untersucht. In einem anonymen Online-Fragebogen erfasst sie die Maßnahmen, die ein jeder in Deutschland zur Prävention und Behandlung von COVID-19 unternommen hat. Dabei werden sowohl die klassische Biomedizin („Schulmedizin“) als auch komplementärmedizinische Methoden abgefragt.


„Wir sind daran interessiert, ob Sie schulmedizinische oder komplementärmedizinische Behandlungen in Anspruch genommen haben. Haben Sie auf Hausmittel zurückgegriffen, spezielle Diäten oder Sport gemacht? Wie haben diese Maβnahmen gewirkt?

Wir möchten aus den Erfahrungen aller lernen. Ihre Antworten in Verbindung mit denen tausender anderer Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern werden uns helfen, zu verstehen, welche Maßnahmen und Behandlungen funktionieren - und welche nicht.“

An der Umfrage kann jede/r teilnehmen, egal, ob an Covid-19 erkrankt oder nicht.

Bitte nehmen Sie sich für den Fragebogen 10-20 Minuten Zeit und machen Sie auch Ihre Patient*innen darauf aufmerksam.

Zum Fragebogen: https://pharma.unige.ch/limesurvey/index.php/651732?newtest=Y&lang=de


Weitere Informationen: www.rtocovid19.com


Bitte beachten Sie:

In dieser Umfrage geht es im Kern darum, was jeder selber für sich selbst (persönlich/ privat) unternommen hat und nicht, welche Behandlungen bei Patienten vorgenommen wurden. Als Heilpraktiker*in dürfen Sie Covid-19 nicht behandeln, das schließt auch jegliche Empfehlungen in Bezug auf die Prävention mit ein.

  

3. Menschen mit Mehrgewicht für TV-Reportage gesucht


In Deutschland leben ca. 83 Millionen Menschen. Davon sind rund 67 Prozent der Männer und 53 Prozent der Frauen übergewichtig. Einschränkungen im Alltag, berufliche Nachteile, Mobbing und Folgeerkrankungen machen Übergewichtigen oft zusätzlich das Leben schwer. Welche Ursachen sorgen für Mehrgewicht? Mit was haben Betroffene tagtäglich zu kämpfen? Wie reagiert das Umfeld? Welche Begleitkrankheiten gibt es?

In einer seriösen TV-Reportage will die Tower Productions GmbH, die für öffentlich rechtliche und private Sender unter anderem TV Formate wie „Undercover Boss“ (RTL), „Unvergesslich – Unser Chor für Menschen mit Demenz“ (ZDF) und „Das große Backen“ (SAT1) produziert, die deutsche Gesellschaft über das Thema Mehrgewicht aufklären.

Gesucht werden Heilpraktiker*innen, die einen Kontakt zu Betroffenen herstellen können. Im Mittelpunkt der Reportage stehen die Patient*innen mit Mehrgewicht.Tower Productions GmbH ruft die Betroffenen auf: „Erzählen Sie uns Ihre persönliche Geschichterund um Ihr Gewicht. Rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie.


Zum Schutz unseres Teams und vor allem unserer Protagonisten und anderen Mitwirkenden haben wir selbstverständlich ein optimales Hygienekonzept entwickelt.“


Kontakt:
Jana Oehlert
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:  +49 (0)221 96 69 37 –83
Mobil: 0176-55016409


Für unverbindliche Rückfragen und weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

05.2021

So erreichen Sie uns:

Anschrift

Verband Unabhängiger Heilpraktiker e.V.
Gördelinger Str. 47
Iduna-Haus, Ecke Neue Straße
38100 Braunschweig

Telefon Service-Team

E-Mail

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!